Kundenkarte


Nutzen Sie die Vorteile Ihrer persönlichen Kundenkarte

Die persönliche Gesundheitskarte / Ihre Vorteile in Stichpunkten:       

•  Überprüfung auf Unverträglichkeiten
Wir können Sie warnen, wenn sich Ihr Medikament nicht mit dem Mittel verträgt, welches Sie bereits vor ein paar Tagen oder Wochen bei uns gekauft haben, auch wenn Sie selbst gar nicht mehr daran denken, dass Sie es noch verwenden. Wir überprüfen Ihre Einkäufe routinemäßig auf Risiken und Wechselwirkungen.

•  Warnung vor Risiken
Falls wir von Herstellern oder der Fachpresse von wichtigen Neuerungen bezüglich Ihrer Gesundheitsprobleme oder von eventuell bekanntgewordenen Risiken bei bestimmten Mitteln erfahren, können wir Sie gezielt und in kürzester Zeit informieren.

• Ergänzende Informationen
Wir bieten Ihnen, wenn Sie es wünschen, gezielte Zusatzinformationen über krankheitsbegleitende Maßnahmen und anderen Themen, die Sie im Zusammenhang mit Ihrer Gesundheit interessieren.

• Kontinuität
Wir wissen, welcher Hustensaft Ihnen im letzten Winter so gut geholfen hat, welche Gelenkbinde genau die Richtige bei Ihrer letzten Sportverletzung war und welchen Lichtschutzfaktor Ihr Sonnenschutzmittel im letzten Urlaub hatte. Und Sie können sich darauf verlassen, dass Sie Ihr bewährtes Mittel immer wieder erhalten.

• Befreiungsbescheid
Sie zeigen uns Ihren Befreiungsbescheid nur bei Ihrem ersten Besuch. Von da an merken wir uns, dass Sie von der Zuzahlungspflicht befreit sind. Den Ausweis Ihrer Krankenkasse können Sie dann getrost zu Hause lassen. Wir weisen Sie rechtzeitig auf das Ablaufdatum bei einem Besuch hin.

• Sammelbelege
Wussten Sie, dass Sie eventuell auch dann Geld vom Finanzamt zurückbekommen, wenn Sie sich nicht von der Zuzahlungspflicht befreien lassen können? Ob für die Krankenkasse oder für die Steuer, wir liefern Ihnen alle notwendigen Belege aus einer Hand. 

Hier können Sie unsere Kundenkarte bekommen:

https://loewenapotheke-ffo-de.ssl.mein.apotheken.de/kundenkarte

 

News

Plötzliche Gesichtslähmung
Plötzliche Gesichtslähmung

Auch „harmlose“ Ursache möglich

Ein hängender Mundwinkel, plötzlich erschlaffte Gesichtsmuskeln – Symptome, die sofort an einen Schlaganfall denken lassen. Doch nicht immer steckt eine gefährliche Erkrankung dahinter.   mehr

Blutdrucksenker abends einnehmen?
Blutdrucksenker abends einnehmen?

Weniger Herzinfarkte

Viele Menschen mit hohem Blutdruck schlucken ihre Blutdrucksenker gleich morgens nach dem Aufwachen. Schon lange ist aber in Diskussion, ob nicht die abendliche Einnahme von Blutdrucksenkern besser ist. Dafür sprechen auch die Ergebnisse einer aktuellen spanischen Studie.   mehr

Keine Kuhmilch nach der Geburt
Keine Kuhmilch nach der Geburt

Risiko Nahrungsmittelallergie

Wer seinem Baby in den ersten Lebenstagen Kuhmilch zufüttert, riskiert vielleicht, dass das Kind eine Nahrungsmittelallergie entwickelt. Das gilt vor allem für Neugeborene aus Allergie-belasteten Familien, wie japanische Forscher kürzlich herausgefunden haben.   mehr

Nächtliches Asthma: Was tun?
Nächtliches Asthma: Was tun?

Hustenanfälle im Schlaf lindern

Nächtliche Hustenanfälle sind für Asthma-Patienten besonders belastend. Lässt sich der potenzielle Auslöser herausfinden, können die Beschwerden aber gelindert werden.   mehr

Atropin bei Kurzsichtigkeit?
Atropin bei Kurzsichtigkeit?

Neue Therapien sparen Dioptrien

Immerhin 30 % der deutschen Bevölkerung leidet inzwischen unter Kurzsichtigkeit (Myopie). Diese beginnt meist in der Kindheit, verschlechtert sich aber bis zum Erwachsenenalter immer weiter. Neue Therapieansätze versprechen nun, das Fortschreiten der Kurzsichtigkeit zu stoppen.   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen

Heilpflanzen A-Z

Heilpflanzen

Eine Heilpflanze (auch Drogenpflanze oder Arzneipflanze genannt) ist eine Pflanze, die in der Pflanzenheilkunde (Phytotherapie) wegen ihres Gehalts an Wirkstoffen zu Heilzwecken oder zur Linderung von Krankheiten verwendet werden kann. Sie kann als Rohstoff für Phytopharmaka in unterschiedlichen Formen, aber auch für Teezubereitungen, Badezusätze und Kosmetika verwendet werden.

Mehr erfahren
Löwen-Apotheke
Inhaberin Heike Wegner
Telefon 0335/2 35 56
Fax 0335/5 00 41 93
E-Mail info@loewenapotheke-ffo.de